Lizenz- und Nutzungsbedingungen für Fotos, Bilder und Animationen

 

Lizenzvereinbarungen DDK-Shop

 

I. Vorbemerkung
Diese Lizenzvereinbarungen gelten für sämtliche vom DDK-Shop der AgenturEventia e.K., Dorfstr. 19, 25899 Dagebüll – im Folgenden DDK-Shop genannt – zur kostenpflichtigen Nutzung bereitgestellten digitalen Dienstleistungen. Hiervon umfasst sind die auf dieser Website angebotenen Bilder, Illustrationen, Graphiken, Texte und Videos – nachstehend als Online Produkt bezeichnet –, deren Nutzung ausschließlich im Wege der Datenfernübertragung über das Internet erfolgt.


II. Vertragsabschluss/Zugang zu Online Produkten
1. Der Nutzungsvertrag kommt nach Bestellung eines Online Produkte und nach erfolgter Bezahlung zustande. Mit Vertragsabschluss wird dem Kunden das nicht übertragbare und nicht ausschließliche Nutzungsrecht an den vertragsgegenständlichen Online Produkten eingeräumt, das auf die insbesondere unter Ziffer V. beschriebene Nutzung beschränkt ist. Alle nicht ausdrücklich aufgeführten Nutzungsrechte verbleiben bei DDk-Shop oder dem Lizenzgeber als Inhaber der Urheber- und Schutzrechte.

2. Der Zugang des Kunden zu den Online-Produkten erfolgt passwortgeschützt über das Internet im Wege der Datenfernübertragung. Der Kunde ist verpflichtet, seine Zugangsdaten und sein Passwort geheim zu halten und vor Missbrauch durch Dritte zu schützen. Der Kunde hat bei Verlust der Zugangsdaten, des Passwortes oder bei Verdacht der missbräuchlichen Nutzung dieser Daten unverzüglich DDK-Shop zu unterrichten. Im Übrigen ist DDK-Shop berechtigt, bei Missbrauch den Zugang zu den Online-Produkten zu sperren. Der Kunde haftet bei von Ihm zu vertretenden Missbrauch.


III. Zahlungsbedingungen
1. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Der Käufer erhält eine Rechnung, die den MwSt. Betrag ausweist.
2. Der Kunde ist nicht berechtigt Zahlungen zurückzuhalten, sofern ihm nicht ein gesetzliches Zurückbehaltungsrecht zusteht


IV. Urheber und Nutzungsrechte
1. Alle Urheber-, Nutzungs- und sonstigen Schutzrechte an den Online-Produkten verbleiben bei DDK-Shop bzw. den Inhabern der Rechte.
2. DDK-Shop räumt dem Kunden das einfache, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht zur Nutzung und Reproduktion des angebotenen Inhalts ein. Dies umfasst nicht die Veränderung, Beschneidung oder anderweitige Bearbeitung der Inhalte. Das Nutzungsrecht gilt weltweit, ist jedoch auf die folgenden Nutzungs- und Verwendungsarten beschränkt:
Marketing-, Kommunikations- und Werbematerialien einer Zahnarztpraxis zur Information bestehender bzw. potentieller Patienten, z.B. Patientenbroschüren, Patientenbücher, Patientennewsletter, Patientenzeitung, Multimedia-Anwendungen, Präsentationen, Promotionsmaterial (Recallkarten, Postkarten, Poster, Formulare), Patientenflyer, sonstiges Werbe- und Informationsmaterial für zahnärztliche Praxen und für die eigene Praxishomepage.
3. Die unter DDK-Shop angezeigten Vorschaubilder gewähren kein Nutzungsrecht. Sie dienen lediglich der Kundeninformation im Vorfeld der Kaufentscheidung. Solange die Nutzungsrechte an den Online-Produkten nicht erworben sind, ist jede weitere Verwendung strikt untersagt.
4. Der Kunde verpflichtet sich, die Online Produkte nur für eigene Zwecke zu nutzen und Dritten weder unentgeltlich noch entgeltlich einen gesonderten Zugriff auf die Online Produkte zu ermöglichen. Alle Bild-, Illustrations- ,Graphik- und sonstigen Inhalte dürfen nicht vermietet, verkauft, weggegeben, verleast, unterlizenziert oder sonst weitergegeben werden. Der Kunde ist verpflichtet, alle erforderlichen Schritte zu unternehmen, die verhindern, dass ein Dritter diese Inhalte kopiert, vertreibt oder anderweitig in Umlauf bringt.
5. Dem Kunden ist es untersagt, eigene Copyrightvermerke, Kennzeichen/Markenzeichen und/oder Eigentumsangaben an den Online Produkten zu vermerken.
6. Für die kommerzielle Nutzung durch Agenturen und Unternehmen gelten gesonderte Lizenzvereinbarungen.


V. Gewährleistung/Haftung
1. Für durch den Einsatz der Online Produkte an anderer Software oder an anderen Datenträgern/Datenverarbeitungsanlagen des Kunden entstandenen Schäden wird nur gehaftet, soweit es sich um typischerweise auftretende, vorhersehbare Schäden handelt und der schadensursächliche Mangel an den Online Produkten von einem gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist. Bei Verträgen mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, öffentlich rechtlichen Sondervermögen sowie Kaufleuten – gegenüber Letzteren nur dann, wenn der Vertrag zum Betrieb ihres Handelsgewerbes gehört – ist über die Haftungsbeschränkung des vorstehenden Satzes hinaus auch die Haftung für grobes Verschulden durch Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen, sofern es sich nicht um das Verschulden leitender Erfüllungsgehilfen handelt oder vertragliche Hauptpflichten verletzt sind. Gesetzliche Ansprüche auf Mängelbeseitigung und Nachlieferung – nicht aber auf Schadensersatz – bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt. Weitergehende Ansprüche des Kunden insbesondere wegen entgangenen Gewinns oder Folgeschäden, sind ausgeschlossen.
2. Alle Inhalte werden "wie besehen" und ohne Übernahme einer ausdrücklichen Zusicherung, Gewähr oder Bedingung irgend einer Art bereitgestellt. Dies schliesst unter Anderem die als eingeschlossen geltenden Zusicherungen, Gewährleistungen oder Bedingungen ein, dass die Inhalte von durchschnittlicher Qualität und für den gewöhnlichen Gebrauch oder einen bestimmten Zweck geeignet sind. DDK-Shop gewährleistet nicht und sichert nicht zu, dass die Inhalte den Erwartungen oder Anforderungen des Käufers entsprechen oder dass ihre Nutzung ununterbrochen oder fehlerfrei möglich ist. Das gesamte Risiko hinsichtlich Qualität und Leistungsvermögen der Inhalte trägt allein der Käufer. Sollten sich Inhalte als fehlerhaft erweisen, übernimmt der Käufer das vollständige Risiko und die Kosten für alle erforderlichen Korrekturen. Insbesondere und ohne Einschränkung des Vorstehenden, übernimmt DDK-Shop keinerlei Zusicherung oder Gewähr, einschliesslich bezogen auf die Eigentümerschaft, die technische oder rechtliche Übereinstimmung mit anwendbaren Vorgaben oder sonstige Umstände, in Bezug auf Inhalte, die in Flash-Format oder -Dateien herunter geladen werden.
3. Der Kunde ist zur Sicherung seines Systems verpflichtet, Daten in anwendungs-adäquaten Intervallen zu sichern. Im Falle eines zu vertretenden Datenverlustes wird nur für den üblicherweise erforderlichen Aufwand zur Wiederherstellung gehaftet.


VI. Schlussbestimmungen
1. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile ausschließlich Flensburg. Auch bei Lieferungen ins Ausland unterliegt das Vertragsverhältnis deutschem Recht.
2. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die weiteren Bestimmungen davon unberührt.
3. Reklamationen sind an folgende Anschrift zu richten:



AgenturEventia e.K.


Dorfstr. 19


25899 Dagebüll


Tel: +49 4667 2739988


Fax: +49 4667 2739989



E-Mail: anfrage@ddk-shop.de